Mikroskop. Wurzelkanalbehandlung

Platzhalter Smile 3D

Eine nach modernen Maßstäben durchgeführte Wurzelkanalbehandlung stellt eine Möglichkeit dar, wurzelerkrankte Zähne zu erhalten, anstatt sie ziehen zu müssen. Dabei werden die infizierten Wurzelkanäle gereinigt, dicht gefüllt und verschlossen, um eine erneute Besiedelung durch Bakterien zu verhindern.

Kompetenz zählt:
Ihr Zahnarzt Dr. Robben hat das Curriculum Endodontie abgeschlossen und ist von der Zahnärztekammer Hamburg für dieses Fachgebiet speziell zertifiziert.

Moderne Technik für Ihren Zahnerhalt:

Schlägt eine Wurzelkanalbehandlung fehl und bleiben Bakterien in den Kanälen, tritt die Entzündung unter Umständen erneut auf. In diesem Fall können wir eine Revisions- bzw. Wiederholungsbehandlung durchführen, um den Zahn doch noch erhalten zu können.