Qualitätsmerkmale


Qualitätsmerkmale

Unsere Ziele sind hohe Behandlungsqualität und Ihre langfristige Zufriedenheit. Mit zertifizierten Behandlungen in der Parodontologie, Implantologie, Endodontologie, Funktionsdiagnostik und -therapie, herzliche Betreuung sowie einer modernen technischen Ausstattung bieten wir Ihnen eine zahnmedizinische Rundum-Versorgung in ansprechender Atmosphäre.

Durch seine mehr als 30-jährige Tätigkeit als Zahnarzt verbindet Dr. Gerhard-Eric Robben fundiertes Fachwissen und ein hohes Maß an Erfahrung. Die Mitgliedschaften in Fachverbänden sorgen zudem für stetigen kollegialen Austausch. Mit der regelmäßigen Teilnahme an ausgewählten Fort- und Weiterbildungen erweitert und vertieft er sein Wissen kontinuierlich.

Unter anderem hat er Curricula (qualifizierte Fortbildungsreihen) in der Parodontologie, der Endodontie (Wurzelbehandlungen), der Implantologie sowie der Kiefergelenkbehandlung und der Versorgung mit computergestützt geplanten und hergestellten Zahnersatz (CAD/CAM) absolviert – für Sie Nachweis hoher Kompetenz und ausgeprägter Behandlungsqualität.

Wir bieten Ihnen Zahnmedizin für die ganze Familie und alles aus einer Hand: von der Prophylaxe über schonende, effektive Behandlungen und minimalinvasive Eingriffe bis zu verträglichem und ästhetischem Zahnersatz wie z. B. Kronen, Brücken aus Vollkeramik.

Zahnarzt, Mitarbeiter und externe Fachkräfte wie Zahntechniker oder Physiotherapeuten arbeiten Hand in Hand als eingespieltes Team. Durch kurze Wege und direkte Kommunikation können wir Ihnen erfahrungsgemäß qualitative Ergebnisse und viele Services bieten.

Für uns im Fokus steht eine möglichst schmerzfreie, minimalinvasive und substanzschonende Therapie. Unsere drei Behandlungszimmer sind daher mit moderner Technik ausgestattet. Dazu zählen u. a.

  • 3D-Implantatplanung − virtuelle Vorabplanung der Implantation,
  • ein OP-Mikroskop − Vergrößerungstechnik für Wurzelkanalbehandlungen,
  • Ultraschall-Chirurgie – für minimalinvasive Knochenchirurgie
  • CAD-/CAM-Einheit − zur abdruckfreien Herstellung vollkeramischen Zahnersatzes,
  • Elektronische Geräteeinheit − zur Diagnostik von Funktionsstörungen des Kiefergelenks.